Image default
Auto Moto Commerce et Economie Emploi et Enseignement Informatique et Internet

Spotify la plateforme de musique numéro 1

Rate this post

Klingt großartig, aber leider ist es nie so einfach wie das hier.

Sehen Sie es mal so: Wenn Ihnen in der Schule jemand gesagt hätte: « Ich bezahle dich dafür, dass du mein Freund bist », was hätten Sie dann von ihm gedacht? Traurig und ein bisschen verzweifelt, nicht wahr?

Hätten Sie andererseits jemals Leute dafür bezahlt, Ihr Freund zu sein, oder für jemanden bezahlt, der mit Ihnen ausgeht? Wahrscheinlich nicht.

Hätten Sie auch echte Leute dafür bezahlt, Ihre Musik zu hören? Würden Sie jemandem auf der Straße anbieten, dafür zu bezahlen, dass er sich Ihr Lied anhört, oder wäre es Ihnen lieber, wenn er Ihr neuestes Stück auf der Straße, in einem Club, einer Kneipe oder im Radio hören würde und SIE dann für das Vergnügen, Ihre Musik zu hören, bezahlt würden?

Warum sollten Sie also Zuhörer oder Anhänger kaufen oder Ihre Spielfrequenz erhöhen wollen?
spotify for artists Webseiten, die auf dem Bildschirm des iPhones angezeigt werden
OK, darauf gibt es offensichtlich eine einfache Antwort; mich selbst auffallen zu lassen und die Leute dazu zu bringen, meine Musik SCHNELL zu hören!

Sicher, der Kauf von Spotify-Hörern kann das absolut tun: buyfollower.de/product/spotify-follower-kaufen. Aber wollen Sie auf diese Weise Ihre Fangemeinde und Ihren Ruf aufbauen?

Wollen Sie Anerkennung auf der Grundlage von gefälschten Stücken und gefälschten Fans, oder würden Sie es lieber etwas langsamer angehen und echte Spotify-Fans finden, die Ihre Musik wirklich schätzen und langfristig Botschafter für Sie sein werden?

Wollen Sie echte Liebe oder einen schnellen, bedeutungslosen Seitensprung?!

Verstehen Sie mich nicht falsch, der Kauf von Stückzahlen ist nichts Neues. In den alten Zeiten, wahrscheinlich noch vor Ihrer Geburt (ich bin in meinen älteren Jahren), als die Leute tatsächlich Schallplatten kauften, gab es « gefälschte Stücke ».

Es gibt viele Fälle, in denen wohlhabende Künstler, Manager und Familien von Möchtegern-Superstars buchstäblich hinausgingen und Tausende von Exemplaren eines Liedes kauften, nur um es in die Top Ten der Charts zu schaffen. Und in der ersten Verkaufswoche Rabatte von bis zu 70% des normalen Preises auf die Veröffentlichung gewähren, nur um in die Charts zu kommen.

Es ist nur so, dass es in diesem digitalen Zeitalter des Abspielens und Herunterladens viel einfacher und billiger ist, diese 1000er-Platten zu kaufen, aber es ist immer noch nicht mehr real, und es bedeutet immer noch nicht, dass Sie eine Ahnung haben, ob diese Hörer Ihre Musik wirklich gut fanden.

Sie haben keine Ahnung, was sie denken. Sie können ein völlig unsinniges Lied produzieren, es auf den Markt bringen und 10.000 einzigartige Spotify-Hörer kaufen, aber es wird immer noch ein unsinniges Lied sein. Es ist getan und bewiesen.

Wir sagen nicht, dass Sie nicht bei Spotify dabei sein wollen. Sie wollen es unbedingt. Spotify hat Tausende von Künstlern hervorgebracht und ist eine brillante Plattform, auf der unabhängige Musiker ihre Arbeit entdecken können. Aber es gibt viel bessere Möglichkeiten, Spotify zu knacken, als Stücke zu kaufen.

Related posts

Que fait le CTO dans une startup? Rôles et responsabilités

Laurent

Réalisation de visserie sur mesure pour moto

sophie

Combien gagne un expert-comptable ?

Claude